Skateboarden in Berlin – Skateanlagen

Skaten, also mit dem Skateboard fahren, kann man in Berlin natürlich praktisch überall, wo es Gehwege gibt. Zumindest theoretisch. Praktisch ist es natürlich so, dass die Skater sich bei Fußgängern nicht unbedingt beliebt machen, und auch der anderen Seite wollen sie natürlich auch einen gewissen Freiraum und entsprechend an ihre sportlichen Ambitionen angepasste Skateanlagen haben. Zum Beispiel mit ordentlichen Halfpipes, damit man mal so richtig zeiegen kann, was man drauf hat. Von solchen Skateanlagen bietet Berlin so einige.

Die Top 10 der Skate-Bahnen, Halfpipes & Co in Berlin: Die besten ihrer Art haben wir zusammengestellt. Hier die Liste der Skateanlagen:

1. Skatehalle Friedrichshain, Revaler Straße 99, Anbindung: S-Bhf. Warschauer Straße
2. Liberty Park Hellersdorf, Senftenbergen Straße/ Kastanienallee, U-Bhf Hellersdorf, Tram M6, 18, Bus X54
3. Freizeitpark Marienfelde, Diedersdorfer Weg, Bus 277, ca. 700m von der Marienfelder Allee entfernt
4. Hasenheide, Neukölln, Columbiadamm 160, U-Bhf Boddinstraße
5. Spielplatz Prenzlauer Berg, Prenzlauer Berg 5, Bus TXL, Tram M2
6. Neues Ufer Moabit, Neues Ufer 8, Bus M27
7. Autobahnbrücke Wilmersdorf, Rudolstätter Straße/ Ermslebener Weg, S/U-Bhf Heidelberger Platz
8. Pappelplatz Mitte, Pappelplatz (nahe der Invalidenstraße), S-Bhf Nordbahnhof, Tram M8, 12
9. Skaterpark Steig, Spandau, Räcknitzer Steig 10, Bus M37, 131
10. Rennbahnstraße Weißensee, Heinersdorf, Rennbahnstraße, Höhe Adolf-Straße, Tram 12, 27, Bus 155, 156, 158, X54

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>