Sommerbäder in Berlin

Sommerbäder sind öffentliche Schwimmanlagen unter freiem Himmel. Natürlich haben diese Bäder nur in wärmeren Monaten geöffnet. Vor allem die Hauptstadt Berlin bietet tolle Sommerbäder für Einheimische und Touristen an.

Sommerbäder in Berlin – die besten im Überblick

Besonders schön ist das Berliner Sommerbad Olympiastadion. Es liegt im Stadtteil Charlottenburg, am Olympischen Platz 1 und ist kaum zu übersehen. Dieses Bad ist aber nicht nur etwas für sportliche Menschen. Auch risikofreudige Schwimmer können sich auf den Plattformen, die bis zu 10 Meter hoch sind, austoben. Kinder kommen hier im Nichtschwimmerbecken mit Kinderrutsche voll auf ihre Kosten.

Ein weiteres tolles Sommerbad in Berlin heißt „am Insulaner“ und liegt in Steglitz. Dieses Bad ist aber nicht nur etwas für Familien oder Sportler, auch Babys haben hier ihr eigenes Becken, um alle Bedürfnisse zu befriedigen. Eine Rutsche, Springtürme und ein großes Schwimmerbecken komplettieren dieses Bad, welches im Munsterdamm 80 zu finden ist.

Saunafreunde kommen im Sommerbad Lichterfelde, kurz Spucki genannt, voll auf ihre Kosten. Hier gibt es neben vielen Saunen, auch Massageduschen, Unterwasserliegen, Ruhezonen und Schwimmbecken. Durch die Vielfältigkeit dieses Bades wird die ganze Familie hervorragend beschäftigt. Es ist für jeden etwas dabei. Außerdem gibt es im Spucki sogar Bio-Saunen, damit die Umwelt und der Körper nicht zu sehr belastet werden. Dieses Sommerbad liegt in Lichterfelde, Hindenburgdamm 9-10.

Strandfreunde müssen natürlich keinesfalls die Hauptstadt verlassen. Wieso groß verreisen, wenn es doch in Berlin ein so tolles Strandbad gibt? Dieses Bad liegt am Nikolassee (Wannseebadweg 25) und verfügt über mindestens 1000 Meter Strand, der sogar teilweise behindertengerecht beschaffen ist. Auch ein FKK – Abschnitt, sowie ein Bootsverleih überzeugen mit Spannung und Vielfältigkeit. Des Weiteren gibt es im Strandbad Wannsee eine große Rutsche, die nicht nur Kinder auf ganzer Linie überzeugt.

Ein weiteres Paradies ist das Sommerbad am Humboldthain. Dieses Bad befindet sich in der Wiesenstrasse 1 im Stadtteil Wedding. Highlights sind eine riesige Rutsche, sowie eine großzügige Parkanlage, die zum Verweilen einlädt. Natürlich verfügt auch dieses Bad über große Becken und eine behindertengerechte Ausstattung.

Abschließend ist unbedingt das Sommerbad Kreuzberg zu erwähnen. Dieses Bad liegt sehr zentral in der Prinzenstrasse 113-119 und ist somit sehr schnell vom Zentrum aus erreichbar. Es gibt Schwimmer,sowie Nichtschwimmerbecken oder auch kleine Rutschen und eine riesige Liegewiese. Ein Cafe sorgt stets für das leibliche Wohl in den Badepausen, sodass es nie langweilig wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>