Berlin: Beliebte Hotels im Vergleich

Wer Berlin sehen möchte, kann auf eine Vielzahl von Hotel-Angeboten zugreifen. Selbst Versteigerungen finden um beliebte Hotelzimmer in Berlin statt. Viele Hotels in Berlin haben sich mit günstigen Angeboten und großen Parkflächen auf Kurzurlauber eingestellt.

Ein paar Beispiele für beliebte Hotels in Berlin:

– HEP Hotel zu finden in der Mahlsdorfer Straße 61a. Für die Übernachtungen stehen dem Kurzurlauber Doppel- oder Einbettzimmer zur Verfügung. Zum Gesamtpaket gehören bei einer Übernachtung in diesem Hotel Ermäßigungen von 20 – 50 % in den Berliner Sehenswürdigkeiten.
– Eurostars Berlin, in der Friedrichstraße 99, direkt in Berlins Mitte gelegen ist dieses Hotel für Berlin Kurzurlauber bestens geeignet.
-Kempinski Hotel Bristol Berlin, liegt direkt am Kurfürsten Damm. Zu Fuß kann man den Berliner Zoo und die nur 600 m entfernte Gedächtniskirche besichtigen.
– The Westin Grand Berlin, liegt in der Friedrichstrasse. Diese beeindruckende Treppe in der Lobby ist schon Marlene Dietrich hinab geschritten.
-Best Western Grand City Berlin liegt in der Mitte Berlins. Alle Sehenswürdigkeiten sind leicht zu erreichen. Besonders bemerkenswert ist die denkmalgeschützte Fassade, die in einem guten Kontrast zu dem modernen Innenleben des Hotels steht.
– MEININGER Hotel Berlin Mitte, in der Oranienburger Straße gelegen ist es auch ein Hotel, von dem aus der Kurzurlauber ohne grosse Wege bewältigen zu müssen Berlin erkunden kann.
– TRYP Berlin Mitte Hotel. Die Adresse dieses Hotels ist die Chausseestraße 33. Es liegt also auch in Berlin Mitte und kann gut als Station für die Erkundung Berlins genutzt werden.
– Hotel Gendarm nouveau. In Berlin Mitte, ebenfalls in der Charlottenstraße 61 liegt dieses Hotel. Berlin kann man von hier aus gut erleben.
– Radisson Blu Hotel. In der Karl-Liebknecht-Str. 3 ist dies ein besonderes Hotel, da es durchgängig von einem riesigen Aquarium dominiert wird. Museumsinsel, Berliner Dom und Aquadom sind ebenso leicht zu erreichen, wie der Fernsehturm und die Nikolaikirche.
– Hotel Alexander Plaza, in der Rosenstraße 1, direkt am Alexanderplatz liegt dieses privat geführte First-Class-Hotel. Ausgezeichnet ist die zentrale und dennoch ruhige Lage.
– Ellington Hotel Berlin. Liegt in der Nürnberger Str. zwischen KaDeWe, Zoo und Ku´damm. Der ideale Ausgangspunkt für Besuche von Museen, aber auch Einkaufsbummel oder Bars.

Geschichtliches:

Anders als viele andere deutsche Städte wurde Berlin erst im 13. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Die Stadt liegt auf einem feuchten Gebiet, das durch die letzte Eiszeit entstanden ist. Durch diesen Umstand liegt Berlin in der Brandenburger Fluss- und Seenlandschaft und wird durch die Flüsse Spree, Havel und deren Zuflüsse dominiert.

Seit der Wiedervereinigung Deutschlands rückte die Stadt Berlin wieder an die ihr zukommende Stelle und wurde 1990 wieder deutsche Hauptstadt und Sitz des Bundespräsidenten. Berlin war und ist eine Weltstadt, die durch Kultur, Museen, Forschungseinrichtungen, Architektur und Diplomatie international einen großen Ruf genießt und zu einer der meistbesuchten Städte des europäischen Kontinents zählt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>